0

„Star Trek: Picard – Staffel 2“ Podcast

Star Trek: Picard Podcast

Star Trek: Picard (USA 2022)

10 Folgen à 45-60 Minuten
Showrunner: Akiva Goldsman, Terry Matalas
Regisseure: Doug Aarniokoski u.a.
AutorInnen: Akiva Goldsman, Terry Matalas
Darsteller: Patrick Stewart (Jean-Luc Picard), Jeri Ryan (Seven), Santiago Cabrera (Rios)

Michelle Hurd (Raffi), Alison Pill (Agnes Jurati), Orla Brady (Laris), Evan Evagora (Elnor)
Annie Wersching (Borg Königin), John de Lancie (Q), Whoopi Goldberg (Guinan)

ab Timecode 4:25
Als Patrick Stewart 1987 von seinem Shakespeare-Olymp herunterstieg und sich in die Gosse der Fernsehserie hinab begab, wurde für Holger, Michael und Rüdiger ein Held geboren. Jean-Luc Picard und seine Crew von „Star Trek: The Next Generation“ waren für 178 Folgen und vier Kinofilme unsere Helden. Doch alle Helden werden irgendwann vom Sockel geschubst und das kam für unser Podcaster-Trio mit der ersten Staffel von „Star Trek: Picard“. Mit der zweiten Staffel wollen die Macher jetzt die erste vergessen machen (und haben sie teilweise offensichtlich auch selber vergessen) und fahren Q, Guinan und vielen andere Bekannten auf. Aber ist so viel Nostalgie hilfreich oder hinderlich? Stehen Thematiken wie Klimakrise und die Normalisierung rechter Ideologien in der Tradition von „Star Trek“ oder ist der Angang vielleicht doch etwas anders als in den Glanzzeiten? Und welche Altersgruppe will diese Serie eigentlich ansprechen? Über diese und andere Fragen entbrennt eine lebhafte Diskussion.

Star Trek: Picard Trailer

Cold-Open-Frage: "Welches Serien-Set würden wir bestehlen?"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to top