0

„The Marvelous Mrs. Maisel“ geht in Staffel 3

The Marvelous Mrs. Maisel (USA 2019)

8 Folgen à 48-76 Minuten
Showrunner: Amy Sherman-Palladino, Daniel Palladino
Regisseur: Amy Sherman-Palladino, Daniel Palladino, Dan Attiass
Autoren: Amy Sherman-Palladino, Daniel Palladino
Darsteller: Rachel Brosnahan (Mrs. Maisel) / Alex Borstein (Susie) / Michael Zegen (Joel)
Tony Shalhoub (Abe Weissman) / Marin Hinkle (Rose Weissman) / Jane Lynch (Sophie Lennon)
Leroy McClain (Shy Baldwin) / Stephanie Hsu (Mei Lin) / Sterling K. Brown (Ronnie)

Frisch ausgestattet mit Golden-Globe-Nominierungen für Rachel Brosnahan und als beste Comedy/Musical-Serie geht „The Marvelous Mrs. Maisel“ in Staffel 3. Und auch wenn unsere Podcaster Rüdiger und Michael nicht ganz so auf Wolke Sieben schweben wie in den ersten beiden Staffel erliegen sie nach ein paar kritischen Worten dann doch wieder vollends dem Charme der Serie, ihrer Darsteller und der unfassbar edlen Ausstattung. Warum die Amazon-Serie ein Unikat in der Serien-Landschaft ist, welche Neuzugänge im Cast uns verzaubert haben und warum sich Amy Sherman-Palladino und ihr Ehemann Daniel Palladino in der gerade verkündeten vierten Staffel wieder mehr auf die A-Story konzentrieren sollten, erfahrt ihr in dieser Woche. Und wenn ihr noch Eure besten Serien 2019 für die Hörer Top Ten loswerden wollt: Unter https://twitter.com/serienpodcast oder per mail an Serienweise@web.de findet Ihr Gehör Cold Open: „Welche (Nicht-)Nominierungen für den Golden Globe haben uns geärgert“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to top