Rüdiger

„Reservation Dogs“ Podcast, „Blackout“ und „Wellington Paranormal“

Mit „Reservation Dogs“ und „Wellington Paranormal“ haben wir in dieser Woche ein Taika-Waititi-Doppel im Angebot. Dazu hinterfragen Michael und Rüdiger wer bei Joyns „Blackout“ alles einen ebensolchen hatte

„Billion Dollar Code“ Podcast und „North Water“

Hey Google, spiele „Billion Dollar Code“. Ob das der Home Assistent tun wird, ist fraglich. Denn die Netflix-Miniserie über einen realen Fall suggeriert, dass der Internet-Riese ein Berliner Start Up beklaut hat. Das ist allerdings nur halb so kriminell wie Colin Farrell in „The North Water“

„Squid Game“ Podcast und die besten Serien des dritten Quartals

Alle reden über „Squid Game“, wir auch. Michael und Rüdiger nehmen das Netflix-Phänomen unter die Lupe und erklären, warum der Hit aus Südkorea es nicht auf ihre Liste der besten Serien des dritten Quartals 2021 geschafft hat.

„Foundation“ Podcast und „Star Wars: Visionen“

Mit „Foundation“ hat Isaac Asimov ein Sci-Fi-Meisterwerk abgeliefert. Aber für eine gute Serie braucht es mehr als eine gute Vorlage. Und so diskutieren wir in dieser Folge Für und Wider der Apple-TV-Produktion ebenso wie die Qualitäten der Anime-Serie „Star Wars: Visionen“

„Sex Education“ Podcast, „Y: The Last Man“, „The Morning Show“ und „Impeachment“

Mit „Sex Education“ und „The Morning Show“ versuchen zwei Serien den Rebound, während „Y: The Last Man“ und „American Crime Story: Impeachment“ einen guten Start hinlegen wollen

„Haus des Geldes“ Podcast und „American Horror Stories“

Der Anfang vom Ende nennt „Haus des Geldes“ die fünfte Staffel, aber für unsere Podcaster begann das Ende schon früher – im Fall von „American Horror Stories“ schon mit der ersten Folge.

Die Serien mit der besten Musik

Melodien für Millionen! Musik ist bei Serien eine unterschätzte Kunstform. Grund genug für Holger, Michael und Rüdiger die besten Songs und Soundtracks aus achte Serien-Jahrzehnten zu küren

„Only Murders in the Building“ Podcast, „Die Professorin“ und „Kevin Can F**K himself“

Unsere heutigen drei Neustarts kommen im Sitcom-Gewand daher, sind dann aber doch etwas anderes. „Die Professorin“ nimmt Cancel Culture aufs Korn, „Only Murders in the Building“ persifliert den True Crime Boom und „Kevin Can F**K Himself“ klagt die Darstellung von Frauen in Sitcoms an.

„Nine Perfect Strangers“ Podcast und „The White Lotus“

„Nine Perfect Strangers“ und „The White Lotus“ schickt priviligierte Menschen zur Erholung und Selbstfindung, doch die Auszeit führt Geheimnisse und Verbrechen zu Tage.

„What If“ Podcast und „Mr Inbetween“

„Was wäre wenn…?“ Das alte Gedankenspiel setzt Disney mit „What If“ jetzt in Serie um und zeigt uns animierte Parallel-Universen in denen die Ereignisse anders als im MCU abgelaufen sind. Was, wenn T’Challa zu Star Lord geworden wäre oder Agent Carter zu Captain America. Und was wäre, wenn wir mit „Mr Inbetween“ eine noch bessere Serie im Angebot hätten?

Scroll to top