0

„Cobra Kai“ Podcast und „Industry“

Cobra Kai Podcast

Cobra Kai (USA 2021)

10 Folgen à 27-41 Minuten
Showrunner: Jon Hurwitz, Hayden Schlossberg, Josh Heald
Regisseure: Jon Hurwitz, Hayden Schlossberg, Josh Heald, Jennifer Celotta, Lin Oeding, Steven Tschuida
Autoren: Jon Hurwitz, Hayden Schlossberg, Josh Heald, Joe Piarulli u.a.
Darsteller: William Zabka (Johnny Lawrence), Ralph Macchio (Daniel LaRusso), Xolo Mariduena (Miguel)

Tanner Buchanan (Robby), Mary Mouser (Samantha), Martin Kove (John Kreese),
Courtney Henggeler (Amanda LaRusso), Jacob Bertrand (Hawk), Gianni DeCenzo (Demetri), Peyton List (Tory)

ab Timecode 30:32
Johnny Lawrence und Daniel LaRusso – oder wie man sie auch nennen könnte „Sensei and Senseibility“ – sind zurück. Nach ihrem Revival bei YouTube dürfen sie sich nun bei Netflix durchschlagen, bleiben aber ihrem Erfolgsrezept treu. So sehr, dass wir im Podcast eine gewisse Stagnation der Serie beklagen. Doch wen stört das schon, wenn man so viel Spaß mit den beiden haben kann? Unsere Podcaster Roland und Rüdiger zumindest nicht. Denn „Cobra Kai“ ist auch in der dritten Staffel ein cooler Retro-Hit mit der Rückkehr von alten Filmszenen und alten Charakteren, einer Old-School-Erzählweise, guter Action und in Jahrzehnten Filmgeschichte getesten Handlungssträngen. 

Cobra Kai Podcast

Industry Podcast

Industry (GB 2020)

8 Folgen à 46-48 Minuten
Showrunner: Mickey Down, Konrad Kay
Regisseure: Tinge Krishnan, Ed Lilly, Lena Dunham, Mary Nighy
Autoren: Mickey Down, Konrad Kay, Sam H. Freeman, Kate Verghese
Darsteller: Myha'la Herrolf (Harper), David Jonsson (Gus), Harry Lawtey (Robert)

Marisa Abela (Yasmin), Ken Leung (Eric Tao), Nabhaan Rizwan (Hari)
Priyanga Burford (Sara Dhadwal), Will Tudor (Theo), Conor MacNeil (Kenny Kilbane)

ab Timecode 3:20
Von „Bad Banks“ bis „Wolf of Wall Street“: Das wilder Leben der Banker übt auf Film- und Serienschaffende eine unglaubliche Faszination aus. Mit „Industry“ trägt auch die BBC ihren Teil dazu bei. Die Serie über Newcomer, die hochqualifiziert und dennoch vollkommen unvorbereitet in ihren Job geworfen werden, weckt bei unseren Podcastern Michael und Rüdiger Erinnerungen an eine Handvoll Serien: „Mad Men“, „Suits“ und allen voran „Grey’s Anatomy“. Allerdings alles mit deutlich mehr Sex und Drogen. Ob das eine reizvolle Kombination ist? Wir diskutieren.

Industry Trailer

Cold-Open-Frage: "Welche Figur würden wir gerne aus einer Serie schneiden?"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to top