3

„Alex Rider“ Podcast und das „The Rain“ Finale

Alex Rider Podcast

Alex Rider (GB 2020)

8 Folgen à 43-45 Minuten
Showrunner: Guy Burt
Regisseure: Andreas Prochaska, Christopher Smith
Autoren: Guy Burt
Darsteller: Otto Farrant (Alex Rider), Vicky McClure (Mrs. Jones), Stephen Dillane (Alan Blunt)

Brenock O`Connor (Tom), Ronke Adékolujeo (Jack Starbright), Liam Garrigan (Martin Wilby)
Haluk Bilginer (Dr. Greif), Ana Ularu (Eve Stellenbosch), Nyasha Hatendi (Smithers)

ab Timecode 4:20
Mit seiner „Alex Rider“-Romanreihe über einen jugendlichen Agenten hat Anthony Horowitz einen Millionenseller gelandet. Dennoch wurde die Kinoadaption „Stormbreaker“ (2006) bei Kritik und Publikum mit Verachtung gestraft. Nun soll es eine Fernsehserie besser machen. Der Auftakt zur Amazon-Serie „Alex Rider“ nimmt Horowitz`zweiten Rider-Roman „Point Blanc“ und schreibt ihn zur Origin-Story um. Im Alex Rider Podcast diskutieren Rüdiger und Michael warum das eigentlich eine gute Idee ist und ob der Plan aufgeht. 

Alex Rider Trailer

The Rain Podcast

The Rain (DK 2020)

6 Folgen à 41-49 Minuten
Showrunner: Jannik Tai Mosholt
Regisseure: Josefine Kirkeskov, Kaspar Munk, Kaspar Gaardsøe
Autoren: Julie Budtz Sørensen, Lasse Kyed Rasmussen, Anna Bro, Christoffer Barfred Krustrup
Darsteller: Alba August (Simone), Lucas Lynggaard Tønnesen (Rasmus), Mikkel Følsgaard (Martin)

Natalie Madueño (Fie), Lukas Løkken (Patrick), Sonny Lindberg (Jean)
Clara Rosager (Sarah), Evin Ahmad (Kira), Rex Leonard (Daniel)

ab Timecode 30:50
Vati und Mäuschen. Diese beiden Worte haben Rüdiger einst dazu gebracht, „The Rain“ zu verfluchen. Zum Finale der Apokalypse ist er nun noch einmal eingestiegen – und wundert sich, warum gerade jetzt wo die Virus-Serie dank einer grassierenden Pandemie erhöhte Relevanz hätte, dieser Aspekt fast völlig ignoriert wird. Michael weiß Antwort, schließlich ist er die ganze Zeit dabei geblieben. Warum er auch dies nur widerwillig tat, erfahrt Ihr ebenso in diesem Podcast wie eine Zusammenfassung des Endes in einem Spoilerteil (Timecode 50:30). Für alle, die das dänische Netflix-Original lieben und auch für alle, die bei Unterhaltungen faken wollen, sie gesehen zu haben.

The Rain Trailer

Cold-Open-Frage: "Von welcher HBO-Serie könnten wir uns ein Reboot vorstellen"

Michaels Antwort: John from Cincinatti

Rüdigers Antwort: Newsroom

3 comments on „Alex Rider“ Podcast und das „The Rain“ Finale

  1. Simon Stolze sagt:

    Was waren die Themen des leider durch technische Probleme nicht aufgenommen Podcasts?
    Lovecroft Country?

    1. Rüdiger Meyer sagt:

      Es war eine Sonderfolge. Wir versuchen es vielleicht diese Woche noch mal. Lovecraft Country ist danach dran, wird eine spannende Diskussion (plus: Devs und Biohackers)

      1. Simon sagt:

        Oh gerade die Sonderfolgen finde ich super. Ich hoffe, dass das dann doch noch was wird!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to top