0

„Hawkeye“ Podcast, „Faking Hitler“ und „Die Wespe“

Hawkeye Podcast

Hawkeye (USA 2021)

6 Folgen à 43-51 Minuten
Showrunner: Jonathan Igla
Regisseure: Rhys Thjomas, Bert & Bertie
AutorInnen: Jonathan Igla, Elisa Climent, Katie Mathewson, Tanner Bean u.a.
DarstellerInnen: Jeremy Renner (Clint Barton), Hailee Steinfeld (Kate Bishop), Alaqua Cox (Echo)

Vera Farmiga (Eleanor Bishop), Tony Dalton (Jack Duquesne), Fra Free (Kazimierz)
Aleks Paunovic (Ivan), Piotr Adamczyk (Tomas), Florence Pugh (Black Widow)

ab Timecode 37:33
Hat es eine „Hawkeye“-Serie gebraucht? Sicherlich nicht. Aber nach dem Trailer war zumindest Roland von der fünften MCU-Serie so angetan, dass wir ihr eine Chance gegeben haben. Im Gespräch mit Michael und Rüdiger decken wir das gesamte Spektrum der Marvel-Rezeption ab: von Begeisterung bis zu Superhelden-Müdigkeit. 

Hawkeye Trailer

Faking Hitler Podcast

Faking Hitler (D 2021)

6 Folgen à ca. 45 Minuten
Showrunner: Tommy Wosch
Regisseure: Tobi Baumann, Wolfgang Groos
AutorInnen: Tommy Wosch, Annika Cizek, Christoph Silber, Dominik Moser
DarstellerInnen: Lars Eidinger (Gerd Heidemann), Moritz Bleibtreu (Konrad Kujau)

Sinje Irslinger (Elisabeth Stölzl), Daniel Donskoy (Leo Gold), Ulrich Tukur (Hans Stölzl)
Richard Sammel (Rudolph Michaelis), Jeanette Hain (Edda Göring), Hans-Jochen Wagner (Felix)

ab Timecode 6:28
Die gefälschten Hitler-Tagebücher, die der stern mit großem Trara 1983 der Öffentlichkeit präsentierte, sind einer der größten Medienskandale Deutschlands. In der Aufarbeitung wird das Ganze seither aber eher augenzwinkernd gesehen – nicht nur in Helmut Dietls Satire „Schtonk!“. Nun hat sich RTL nach eigenen Angaben vorgenommen, das Ganze etwas ernsthafter zu betrachten. Wie glaubwürdig ist das, wenn die RTL-Mutter auch die stern-Mutter ist? Das ist nur eine der Fragen, die Michael und Rüdiger in diesem Podcast diskutieren.

Faking Hitler Trailer

Die Wespe Podcast

Die Wespe (D 2021)

6 Folgen à 25-28 Minuten
Showrunner: Jan Berger

Regisseurin: Hermine Huntgeburth
Autoren: Jan Berger
DarstellerInnen: Florian Lukas (Eddie Frotzke), Leonard Scheicher (Kevin), Lisa Wagner (Manu)
Ulrich Noethen (Nobbe), Sahin Eryilmaz (Mucki), Peter Trabner (Präsident)
Alexandra von Schwerin (Lydia), Tom Barcal (Veranstalter), Elmar Paulke (er selbst)

ab Timecode 25:47
Mit „Die Wespe“ wagt sich Sky an ein wenig beackertes Genre in Deutschland: die Sportkomödie. Dass man sich dafür ausgerechnet Darts ausgesucht hat, erfreut vor allen Dingen Michael, der auch gerne mal die Pfeile fliegen lässt und von einem Neun-Darter träumt. Vor allen Dingen erfüllt die Serie von Autor Jan Berger und Regisseurin Hermine Huntgeburth einen Wunsch, den Rüdiger dieses Jahr schon mehrfach im Podcast geäußert hat. Welchen, erfahrt Ihr in dieser Folge.

Die Wespe Trailer

Cold-Open-Frage: "Wer könnte Deckard in einer ,Blade Runner'-Serie spielen"?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to top